Die Geschichte
Wir über uns
Philosophie

Die Geschichte unseres Hauses reicht Jahrhunderte zurück

Das "Kupferschmiedhaus"
Das "Kupferschmiedhaus"
Bereits 1485, als der Bergbau in Kirchberg seine Hochblüte erlebte, wurde unser Haus erwähnt und seit dem 16. Jahrhundert als das "Kupferschmiedhaus" in den Archiven geführt. Das Mauerwerk ist noch dasselbe wie vor 500 Jahren, wurde jedoch mehrmals renoviert. In den folgenden Jahrhunderten erfüllte es die verschiedensten Zwecke. Anfang des vorigen Jahrhunderts war darin sogar ein Greisler untergebracht. Seit 1908 steht es im Besitz der Familie Erber.
 
Die lange Geschichte macht das besondere Flair unserer Mauern aus: Im Jahre 2002 haben wir das alte Gewölbe freigelegt und von Grund auf renoviert um daraus den schönsten Rahmen für ein Candlelight-Dinner zu schaffen.
 
In den 60er Jahren, weit bekannt als Milchbar, wurde in unseren Räumen Milch und Eis in allen Variationen ausgeschenkt und seit 1991 gibt es das Lokal unter dem Namen Kupferstube - der Name ist sozusagen ein Tribut an die langjährige Geschichte.
Die lange Geschichte macht das besondere Flair unserer Mauern aus.
Die lange Geschichte macht das besondere Flair unserer Mauern aus.
Aus ALT mach` NEU!

Im Mai 2010 haben wir liebevoll die Fassade unseres Hauses renoviert!


Hildegard & Peter Erber
Kitzbüheler Straße 9
6365 Kirchberg in Tirol
Tel. + Fax: 05357 / 2335
Reservierung: 0664 / 333 333 2
Mail info@kupferstube.at
Öffnungszeiten
16.00 bis 24.00 Uhr
Mittwoch Ruhetag
© Copyright by Restaurant Kupferstub'n 2009 Kontakt | Impressum